Skip to content

Koffer Glossar

2-Rad Trolley – Klassischer Trolley. 2-Räder zum ziehen des Koffers. Steht stabiler auf unebenen Untergründen als ein 4-Rad-Trolley

Add a bag holder – Marketingname von Rimowa. Möglichkeit einen Aktenkoffer an einen Trolley anzuhängen und so eine Hand frei zu haben

Aluminiumkoffer – Koffer oder Trolley dessen Aussenmaterial aus Aluminium besteht.

Aktenkoffer – Handkoffer in dem Papiere, Stifte und Schreibunterlagen transprotiert werden können. Kleiner als Notebookkoffer

Bayer Material Science

Beauty Case – Schminkkoffer mit Fächereinteilung

Board Case – Tragbare Tasche, die mit in die Flugzeugkabine genommen werden darf.

Bügelhalterung – Halter um Blusen, Hemden und Hosen hängend zu transportieren. Findet sich häufig in Schrankkoffern

Businesstrolley – Kleiner Trolley für kurze Reisen. Siehe auch Businesstrolley

Cabin Trolley – Trolley für den Transport in Flugzeugkabinen nach der IATA – Norm

Fächereinteilung – Unterschiedliche Fächer zur ordentlichen Sortierung in einem Trolley

Garantie – Freiwillige Herstellerleistung über die Gewährleistung hinaus. Innerhalb der Garantiezeit werden Materialfehler repariert oder ausgetauscht.

Gummidichtung – Schutz gegen Spritzwasser. Wasserdicht sind nur sehr wenige Koffer

Hartschalenkoffer – Koffer mit harter ABS-, Kunststoff- oder Polycarbonathülle

Hebelzugverschluss – Hakenverschluss der die Kofferschalen zusammenzieht

Hemdentasche – Extra Taschen für den knitterfreien Hemdentransport

IATA – Gepäcknorm für Kabinengepäck. Laut IATA-Empfehlung darf die Summe der Abmessungen (Länge plus Breite plus Tiefe) 115 cm nicht überschreiten

Kabeltasche – Extra Fach im Businesstrolley um Ladegerät, Netzkabel etc. unterzubringen

Kleidersack – Beutel im oder zum Koffer, der Kleidung Staub- /Schmutzgeschützt aufbewahrt

Koffer – Bezeichnung für Gepäckstücke

Kofferanhänger – Anhänger mit Beschriftungsfeld für Name und Adresse. Im Verlustfall wichtig.

Leder – Wird häufig für Taschen verwendet. Leder ist ein natürliches Material, welches eine hohe Strapazierfähigkeit und eine unverwechselbare Oberflächenstruktur mit einem angenehmen Geruch verbindet

Multiwheel – Allradtrolley mit 4-Rädern für 360 Grad Bewegungen – praktisch z.B. im Zug

Notebooktasche – Sinnvoller Schutz für das Notebook. Die Taschen sind meist stabil und extra gefüttert, sodass Sie Schläge abhalten

Packplatte

Pilotentrolley – Kleiner Trolley (breiter als hoch) in dem Akten, Notebook etc. ausreichend Platz finden. Siehe auch: Pilotentrolley

Polycarbonat – Kunststoff, der von Rimowa und Titan für dünne und strapazierfähige Kofferschalen verwendet wird

Rillendesign – Name für das Rimowa typische Design mit Rillen

Schlüsselschloss – Kofferschloss welches mit einem Schlüssel verschlossen wird

Schrankkoffer – Koffer – häufig im Mehrkammersystem – mit verschiedenen Aufbewahrungs- und Transportmöglichkeiten

Schuhbeutel – Beutel um Schuhe gesondert im Koffer transportieren zu können.

Sicherheitsstandard

Teleskopstange – Griff meist oben an einen Trolley herauszuziehen um diesen transportieren und ziehen zu können

Tragegriffe – Griff am Koffer um diesen anheben und tragen zu können

Tragegurt – Riemen mit dem eine Tasche, Aktenkoffer oder Board Case über der Schulter getragen werden kann.

Trolley

TSA – Bei Reisen in die USA können Koffer durch die Transportation Security Administration geöffnet werden. Sollte ein Koffer ein normales Schloss aufweisen, wird dieses aufgebrochen. TSA-Schlösser sind durch einen Generalschlüssel aufschließbar. Diesen TSA-Schlüssel haben nur TSA-Mitarbeiter die Koffer so ohne Beschädigung öffnen und wieder verschließen können

Vorhängeschloss – Einfaches Schloss. Vorhängeschlösser werden nicht eingebaut, sondern durch einen Bügel angehängt

Wäschebeutel – Beutel in dem schmutzige Wäsche gesammelt werden kann

Wasserdicht

Weichgepäck – Weiche Gepächhülle meist aus Polyester oder Nylon

Zahlenschloss – Schloss, welches mit Hilfe einer Zahlenkombination verschlossen wird. Häufig wird diese vergessen und kann dann nur mit HIlfe einer längeren geduldigen Sitzung durch ausprobieren geöffnet werden.

2 Responses leave one →

Trackbacks and Pingbacks

  1. Glossar
  2. Der Koffer-Klassiker: Rimowa Topas

Leave a Reply

Note: You can use basic XHTML in your comments. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS